Ein besonderes Anliegen der Zahnarzt-Ordination Zahnärzteteam
Dr. Christopher Heller u. Dr. med. univ. Peter Heller in 9020 Klagenfurt am Wörthersee in Kärnten ist die Therapie der Parodontitis

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung, die sich in einer weitgehend irreversiblen Zerstörung des Zahnhalteapparates zeigt. Sie wird durch die bakterielle Plaque ausgelöst, einem zähen, anhaftenden Biofilm. Die Hauptrolle bei der Gewebszerstörung spielt dabei das eigene Immunsystem, das versucht die Bakterien zu beseitigen und dabei das körpereigene Gewebe schädigt.

  • Falsche Mundhygiene

  • Genetische Disposition

  • Tabakkonsum

  • Diabetes mellitus

  • Lebenspartner mit Parodontitis

  • Schwangerschaft

  • Zähneknirschen

  • Offene Zahnkaries

  • Ungünstig lokalisierte Piercings

Zahnfleischerkrankungen und Gefäßerkrankungen

Es existieren zahlreiche Studien, die einen Zusammenhang zwischen Zahnfleischerkrankungen und Gefäßerkrankungen (vor allem Arteriosklerose) nachweisen konnten. Nach einem genau festgelegten Ablauf erfolgt die Diagnose und Therapie durch den Zahnarzt, wobei je nach Schweregrat der Entzündung verschiedene Therapieoptionen durchgeführt werden, die von einer einfachen Mundhygiene bis zur operativen Sanierung in Form einer Lappenoperation reichen.

In besonderen Fällen wird nach Abstrichnahme und Bestimmung des Keimspektrums sowie Erstellung eines Antibiogramms (Empfindlichkeit der Keime auf Antibiotika) eine antibiotische Therapie durch Ihren Zahnarzt durchgeführt.

Es sollte zumindest einmal jährlich eine Mundhygiene von Ihrem Zahnarzt durchgeführt werden!

Zahnärzteteam Dr. Christopher Heller u. Dr. med. univ. Peter Heller

A- 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Alpen-Adria-Platz 1

Tel. +43 463 509040

Fax +43 463 330230

Ordinations-
Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 16:00

Donnerstag 08:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.