Zahnarzt Dr. Peter Heller in Klagenfurt
auch bei Zahnverlust können wir Ihnen gerne weiterhelfen!

Kommt es durch Traumata, Karies oder Zahnfleischerkrankungen zum Zahnverlust, müssen bzw. sollten die entsprechenden Zähne ersetzt werden. Man unterscheidet hierbei zwischen abnehmbarem Zahnersatz (Teilprothesen, Totalprothesen) und festsitzendem Zahnersatz (Kronen, Brücken).

ZahnKronen und Brücken in Klagenfurt

Bei Kronen und Brücken müssen die Pfeilerzähne, die den Zahnersatz tragen, durch den Zahnarzt beschliffen werden. Sollte es sich dabei um kariesfreie Zähne handeln, ist nach den heutigen Möglichkeiten zwingend das Setzen eines Implantates erforderlich, um die Zahnressourcen zu schonen. Kronen werden entweder mit einem Metallgerüst als Verblendmetall- Keramikkronen oder als reine Keramikkronen bzw. Zirkonoxid-Keramikkronen bei unserem Zahntechniker angefertigt.

Nach genauer Planung mit Ihrem Zahnarzt Dr. Heller erfolgt nach Beschliff der Pfeilerzähne und Abdrucknahme die Anfertigung der Krone im Zahnlabor. In der darauffolgenden Sitzung wird der fertige Zahnersatz geklebt. Kleinere Schäden an den Zähnen können mittels Veneers (Keramikschalen), Inlays oder Onlays versorgt werden. Im Falle von Zahnlosigkeit kann die Prothese mittels Halteelementen (Locatorsystem) an Implantaten fixiert werden. Dies bedeutet, dass im Oberkiefer der Gaumen frei bleibt (Geschmacksempfindung) und im Unterkiefer der von vornherein schlechtere Prothesensitz vermieden wird.

Zahnärzteteam Dr. Christopher Heller u. Dr. med. univ. Peter Heller

A- 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Alpen-Adria-Platz 1

Tel. +43 463 509040

Fax +43 463 330230

Ordinations-
Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 16:00

Donnerstag 08:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.